Bauvorhaben:

Sanierung Family Area, 3 Gebäude der US Army in Katterbach

Auftraggeber: Hochbauamt Nürnberg
Bauvolumen: 5.300.000,- € (netto)
Baubeginn: Mai 2006
Bauende: Juli 2007

Allgemeines

Die zu sanierenden Gebäude der US Army befinden sich in einem großräumigen Wohngebiet. Dabei handelt es sich um 3-geschossige, vollunterkellerte Häuser mit je 2 Eingängen.

Ausgeführte Arbeiten:

• Abbruch aller nichttragenden Innenwände einschl. aller Innentüren
• Schadstoffsanierung (Asbest – Ausbau der Fensterbänke innen sowie des Fußbodenbelages)
• Schadstoffsanierung (Ausbau KMF-haltiger Dämmung)
• Erneuerung aller Fenster und Außentüren
• Entfernen aller alten Fliesenbeläge einschl. des Innenputzes
• Erneuerung der Dacheindeckung und Dachentwässerung
• Erneuerung aller Innen- und Außentüren einschließlich der Brandschutztüren und Fensterbänke innen
• Fassadenanstrich mit partiellen Ausbesserungsarbeiten
• Rohbauarbeiten im Innenbereich
• Versetzung der Gebäudetrennwand infolge Grundrissänderun-gen verbunden mit Eingriffen in die Statik
• Fliesenlegearbeiten
• Bodenbelagsarbeiten in den Wohnungen (Kautschuk)
• Bodenbeschichtungsarbeiten im Kellergeschoss